Slow Food® war der Grundgedanke bei der Konzeption unserer Dorfwirtschaft mit 5 Tischen für maximal 20 Gäste. Die Zutaten werden soweit es geht direkt beim Erzeuger oder Bauern eingekauft. Wir verzichten auf Fertigprodukte und wählen alle Lebensmittel mit größter Sorgfalt aus. Auch in diesem kleinen Ort gibt es Eier, Milch, Schweine, Kälber, Rinder, Wild, Steinpilze, Fisch und vorzügliches Wasser. Wir verwenden das Olivenöl der Gebrüder Turri vom Gardasee und Süssrahm-Butter aus Egg/Vorarlberg. Unser 100 qm Bauerngarten liefert uns vom Pfefferkraut bis zum Waldmeister eine Vielzahl an heimischen Gewächse und Kräuter für unser NICHT-Raucher Lokal!

Im September: Zwei vegetarische Menu - Hecht und Renke aus dem Haldensee - Flusskrebse - Rehbock und Gams - Steinpilze

Liebe Gäste, wir haben täglich warme Küche ab 18.30 Uhr die Bezahlung per Kredit/EC-Karte ist nicht möglich! Reservierung erforderlich unter Telefon +43 5675 20033 oder über unsere E-Mail:feinschmecker@morent.at

Wir haben uns eine “Haube” im Gault Millau erkocht, ebenso sind wir im Gourmet-Führer 2014 von A LA CARTE aufgeführt und mit 1 Gabel und 81 von 100 Punkten im Falstaff 2014 und gehören somit zu den besten Restaurants Tirols!

Restaurant Morent in 6677 Zoeblen